Gesucht: Erfahrungen zum Thema digitales Bauen

Was ist Digitalisierung? Wie wirkt sie sich auf die Baubranche aus? Wofür steht Bauen 4.0? Was bedeutet BIM? Und wie wirkt sich die Digitalisierung in der Praxis auf der Baustelle aus?

 

An der BAUMAG 2019 in Luzern ist Baukader Schweiz mit einem Stand im Eingangsbereich vertreten. Zudem sollen Referate das Thema Digitales Bauen unter den Messebesuchern erlebbar machen und Fragen zu diesem Thema klären. In Zusammenarbeit mit der Messeleitung um Andreas Hauenstein sind insgesamt acht rund 30-minütige Referate zum Thema „Digitales Bauen“, jeweils zwei zu den Bereichen Hoch-, Tief-, Strassen- und Holzbau, geplant. Für jedes Referat ist die tatsächliche Arbeit auf der Baustelle in der jeweiligen Branche der Ausgangspunkt. Neben der Vorstellung eines durchgeführten Bauprojekts soll ein Industrie-/Technologiepartner das Referat aus seiner Perspektive ergänzen. Als Abschluss folgt ein Ausblick in die Zukunft. Was ist heute schon absehbar? Was sind mögliche Weiterentwicklungen?

 

Sind Sie im Hoch-, Tief-, Strassen- oder Holzbau tätig, und arbeiten Sie an interessanten Bauprojekte mit digitaler Herangehensweise? Haben Sie praktische Erfahrungen mit BIM? Hat sich „digitales Bauen“ bei Ihnen auf der Baustelle bereits durchgesetzt?Dann suchen wir genau Sie:

als Kontaktperson zur Vermittlung des Kontaktes zu Personen und Firmen, die im Rahmen der BAUMAG 2019 über Erfahrungen und Bauprojekte mit digitaler Herangehensweise referieren,

als Referent mit persönlichen Erfahrungen in Bauprojekten mit digitaler Herangehensweise,

oder als unterstützende Kraft um den Auftritt von Baukader Schweiz an der BAUMAG 2019 erfolgreich zu machen. Sei es mit Ideen zum Auftritt oder als Vertreter am Stand –  Ihr Engagement ist willkommen.

 

Melden Sie sich per E-Mail an seraina.greb@baukader.ch und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit. Wir freuen uns auf interessante Rückmeldungen und darauf, mit Ihnen Ihr Engagement zu besprechen.

 

Wen suchen wir? Baukader mit praktischen Erfahrungen in Bauprojekten mit digitaler Herangehensweise 

Wofür suchen wir Sie? Standauftritt und Referate zum Thema Digitales Bauen

Für wann? BAUMAG 2019 (7. - 10. Februar 2019) in Luzern

Warum sollten Sie sich melden? Erfahrungsaustausch mit interessierten Messebesuchern; Plattform für Sie und Ihr Unternehmen, um sich und die gemachten Erfahrungen zu präsentieren

 

Wie können Sie aktiv werden? Erfahrungen und Kontakte per E-Mail an seraina.greb@baukader.ch melden. 

 

www.baukader.ch 

 

 

Presenting Partner

Messe- und Medienpartner

Partner